Politik

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger

mein Name ist Andreas Buckreus, ich bin 38 Jahre alt und von Beruf Polizeibeamter. Seit einigen Wochen bin ich kommissarischer Bürgermeister der Stadt Roth und stelle mich im Januar zur Wahl als Erster Bürgermeister der Kreisstadt.

Im Privatleben bin ich glücklicher Familienvater: Meine Frau Tamara und ich haben eine vierjährige Tochter und fühlen uns als junge Familie in Roth sehr wohl. In meiner Freizeit stehen neben der Familie Sport und ehrenamtliches Engagement ganz oben auf der Liste meiner Hobbys. Ich leite den größten
Rother Sportverein, die TSG 08 Roth. Selbst sportlich aktiv bin ich mittlerweile vor allem als Hobby-Läufer und Schwimmer. Schon lange engagiere ich mich in der Kommunalpolitik, bin Mitglied des Stadtrats und des Kreistags sowie Zweiter Bürgermeister. Auch dem AWO-Ortsverein gehört mein Herz.

Als Zweiter Bürgermeister bin ich mit den Stärken, aber auch mit den Problemen unserer Stadt bestens vertraut. Als Vorsitzender der TSG 08 Roth konnte ich in den vergangenen sieben Jahren unter Beweis stellen, dass ein engagiertes Team mit Weitsicht, Offenheit und Tatkraft etwas besser machen und Positives
bewirken kann.

Auf dieser Webseite finden Sie in aller Kürze meine Vorschläge für eine zukunftsweisende Rother Stadtpolitik. Keine unhaltbaren Versprechungen, sondern
Ideen und Projekte, die ich für besonders wichtig, aber auch umsetzbar halte.

Ich lade Sie herzlich ein, mich bei einer meiner Wahlveranstaltungen
näher kennenzulernen und mit mir über das, was ich vorhabe, zu diskutieren.
Ich freue mich, mit Ihnen ins Gespräch zu kommen!

Eins kann ich Ihnen jetzt schon versprechen: Wenn ich mit Ihrer Unterstützung gewählt werde, werde ich das Amt des Ersten Bürgermeisters mit Freude,
Enthusiasmus und maximaler Tatkraft übernehmen und alles daransetzen, das in mich gesetzte Vertrauen in vollem Umfang zu rechtfertigen.

Mit herzlichem Gruß Ihr Andreas Buckreus